Post für Dich – Aktuelles, Schulungen, Projekte, Planspiele

Im Browser anzeigen

Liebe Partner, liebe Freunde,

leider sind wir immer noch ein gutes Stück vom persönlichen Netzwerken auf Veranstaltungen, bei Stammtischen, bei einem kurzen Treffen auf einen Kaffee oder einem ausgedehnteren Austausch bei einem gemeinsamen Mittagessen entfernt. Deshalb wollen wir die Möglichkeit, im digitalen Raum mit Euch in Kontakt zu bleiben, in Zukunft noch intensiver nutzen.

Und so haben wir nun auf LinkedIn eine trilogIQa‑Unternehmensseite, auf der wir Neuigkeiten und Gedanken mit Euch teilen wollen.

Wir freuen uns, Euch auf diesem Wege auf dem Laufenden zu halten  und natürlich jederzeit auf Eure Kommentare, Hinweise oder Ideen!


Viele Grüße aus München
Euer trilogIQa‑Team

Aktuelles

Danke für die positive Resonanz auf unseren Beitrag zu Remote-Terminen!

Viele fanden die recht einfach umzusetzende Idee besonders hilfreich, „Atempausen“
vor – und bei langen Besprechungen auch nach – dem inhaltlichen Teil einzubauen.

Bei uns hat sich inzwischen etabliert, dass wir bei Terminen 5 Minuten später inhaltlich starten, um jedem die Zeit zum Ankommen zu geben. Und bei Meetings, die länger als eine Stunde dauern, schaffen wir eine Pause für alle, indem wir inhaltlich 10 Minuten früher enden. So machen wir es allen möglich, das Besprochene sacken zu lassen und vor dem nächsten Termin nochmal durchzuschnaufen. Jeder, der einen Termin leitet, kann das sofort umsetzen. Probiert es aus!

Habt Ihr auch kleine, aber hilfreiche Veränderungen in Euren digitalen Meetings eingeführt?
Teilt Eure Gedanken gern mit uns 

Zum LinkedIn-Beitrag



Schulung

Holt das Beste aus Euch raus  und aus Euren Prozessen!

Wir lieben schlanke Prozesse! Also Prozesse, die einfach laufen, die harmonisch über Schnittstellen zusammenspielen und so scheinbar mühelos zu einem guten Ergebnis führen. Wie man diese schlanken Prozesse auch bei Euch im Unternehmen Schritt für Schritt umsetzen kann, könnt Ihr in unserer Fraunhofer-Schulungsreihe Lean Logistics lernen.

Startet durch – unser erstes Modul „Lean Pioneer“ beginnt im April 2021. Gemeinsam besprechen wir die Grundlagen schlanker Prozesse, lernen die Lean‑Prinzipien und wichtige Methoden, wie z.B. die Wertstromanalyse. Wir freuen uns auf Euch!

Mehr erfahren


Projekte

Auf dem Weg zu kurzen Durchlaufzeiten

„Wir sortieren unsere Kundenaufträge, damit wir die einzelnen Produktionsbereiche ideal auslasten können. Das ist zwar viel Arbeit, aber so sind wir super effizient! Nur unsere Kunden sind leider oft trotzdem nicht zufrieden …“

So begann unser Projekt vor einem Jahr. Heute haben wir gemeinsam viel erreicht: die Durchlaufzeit auf fast ein Viertel reduziert, die Liefertreue deutlich gesteigert  und auch die Effizienz nochmal erhöht! Und wie haben wir das gemacht? Wir haben den Lean‑Prinzipien vertraut. Fluss geht vor Auslastung und Sortieren verhindert Fluss. Deshalb sortieren wir jetzt nicht mehr, um unsere Bereiche bestmöglich zu beschäftigen. Wir legen unseren Fokus nun konsequent auf Fluss …

Traut Euch auch!

Mehr erfahren

Planspiel

Ran an die Kugelschreiber!

Wir bleiben alle Kinder und lernen im Spiel am leichtesten und nachhaltigsten. Deshalb spielen wir, um neue Ideen wie die Verbesserung von Fluss durch kleinere Losgrößen zu durchdenken, zu testen und zu verinnerlichen.
Mit unserem Planspiel PENtri© gelingt es, Wertschöpfung und Verschwendung zu erkennen, Unterschiede zwischen Push‑ und Pull‑Steuerung zu verstehen, Optimierungspotenziale im Prozess zu identifizieren, Verständnis für Takt zu entwickeln und einen leistungsfähigen schlanken Auftragsdurchlauf zu gestalten.

Dieses Spiel hat sich gerade frisch gepackt auf den Weg zu einem Kunden gemacht. Mit unserem Trainerleitfaden und dem Wissen aus einer Train‑the‑Trainer‑Schulung steht Spiel, Spaß und Lernen nun nichts mehr im Weg. Viel Erfolg beim Bauen und Verbessern 😊



Mehr erfahren

PS: Wenn Ihr jemanden kennt, der auch Post von uns bekommen sollte, leitet unseren „Brief mit Neuigkeiten“ gerne weiter.

Zur Newsletter-Anmeldung


Folgen Sie uns



Leopoldstraße 244 | 80807 München | Tel: +49 | 89 20 80 39‑503 info@trilogiqa.de


Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn gerne hier abbestellen.

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.